Dres. med. Th. Humbert,V. Becker,P. Hinse,S. Töpper
SelbstverständnisDie ÄrzteDr. med. HumbertDr. med. BeckerDr. med. HinseDr. med. TöpperLeistungsspektrumApparative DiagnostikKlinisches_ForschungszentrumPrivatsprechstunde_WellingsbüttelKontaktOnline ServicesStartseite
Persönliche Daten
Geboren  am 10.01.1956 in den Niederlanden
 
1976 -1982            Studium der Humanmedizin an der Georg-August Universität Göttingen.
1983                        Dissertation am Max-Planck-Institut für biophysikalische Chemie in Göttingen
1984                        Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Neurochirurgischen Universitätsklinik Göttingen.
1985-1996             Wissenschaftlicher Assistent an der Neurologischen Universitäts­klinik Eppendorf:
                                 2 Jahre neurologische Intensivmedizin
                                 Langfährige Mitarbeit in der Parkinson-Spezialambulanz
                                 Aufbau und Leitung der Spezialsprechstunde für
                                 zentralmotorische Bewegungsstörungen / Botulinum-Toxin Therapie

Auslandsaufenthalt 1990: Dystonia Clinical Research Center der Columbia University in New York.
Wissenschäftliche Tätigkeit im Bereich der extrapyramidalmotorischen Bewegungsstörungen und cerebralen Gefäßerkrankungen.
Seit 1996                 Niedergelassen in eigener Praxis.
 
 
Berufsrechtliche Regelungen:
Zuständige Ärztekammer:
zuständige KV :
KV Hamburg
Gesetze :

Berufsrecht

Dr. med. Hinse

FACHGESELLSCHAFTEN

Deutsche Gesellschaft für Neurologie
Berufsverband Deutscher Neurologen
Berufsverband Deutscher Nervenärzte
Arbeitskreis Botulinum Toxin
Sonstige Tätigkeiten:

Fachbeisitzer und Prüfer der  Weiterbildungsbildungsabteilung der Ärztekammer  Hamburg
drucken
Neurologische Praxis Eppendorf | Kümmellstrasse 1 | 20249 Hamburg | Telefon +49.40.46 77 85 70 | Fax +49.40.46 77 85 720 | info@neuropraxis-hamburg.de
Impressum
Datenschutz und Haftungshinweise