Dres. med. Th. Humbert,V. Becker,P. Hinse,S. Töpper
SelbstverständnisDie ÄrzteLeistungsspektrumMultiple SkleroseBewegungsstörungenPeriphere_NervenschädigungenKopfschmerzenEpilepsieMuskelerkrankungenSchwindelDemenzGefäßerkrankungen_und SchlaganfallSprach- und SprechstörungenVorsorgeuntersuchungenApparative DiagnostikKlinisches_ForschungszentrumPrivatsprechstunde_WellingsbüttelKontaktOnline ServicesStartseite

Schwindel

Schwindel im eigentlichen Sinne bedeutet eine als unangenehm empfundene Verzerrung unserer Raum-, und Bewegungswahrnehmung, einhergehend mit einer Gleichgewichtsstörung und Übelkeit. Es entsteht das Gefühl eines „Drehens oder Schwankens“ des Körpers oder der Umgebung, wie man es nach einer realen Beschleunigung des Körpers etwa im Karussell oder  auf einem Schaukel kennt.
Das Gleichgewicht wird von verschiedenen „Informationssystemen“ des Körpers aufrechterhalten. Dies sind zum einen die Augen, zum anderen das Gleichgewichtsorgan im Innenohr. Darüber hinaus registrieren Sinneszellen die Körperhaltung. All diese Systeme geben Informationen an das Gehirn weiter. Sind eins oder mehrere dieser Systeme gestört, so verliert das Gehirn die Orientierung im Raum, und es entsteht ein Schwindelgefühl.
Die Ursachen für Schwindel sind vielfältig und bedürfen stets eine sorgfältige neurologische und HNO-ärztliche Abklärung damit die geeignete Therapie durchgeführt werden kann.
drucken
Neurologische Praxis Eppendorf | Kümmellstrasse 1 | 20249 Hamburg | Telefon +49.40.46 77 85 70 | Fax +49.40.46 77 85 720 | info@neuropraxis-hamburg.de
Impressum
Datenschutz und Haftungshinweise